Startseite Familie Siebert Hofladen Das gibt es nur bei uns 1. Hoffest Anfahrt Kontakt

Das gibt es nur bei uns:



Themen:
Sauenwiese
Leineschaf
Schlachtung
Viehverkauf


Allgemein:
Impressum
Kontakt
Information


Hofeigene Schlachtung

 

 

Um unseren Tieren keinen Transportstress zuzumuten, haben wir ein eigenes Schlachthaus gebaut.

Durch unsere "langsame" Mast ist unser Fleisch besser durchwachsen und roter - einfach natürlicher.
Die Original Eichsfelder Wurst wird nach traditionellen Rezepten hergestellt.
Einzigartig ist die Warmverarbeitung des Fleisches. Nur so können die Gewürze ihre vollen Aromen entfalten.
Und das macht den Unterschied aus.

P.S. Bei uns bekommen Sie auch den Original Eichsfelder "Feldgieker" oder die "Stracke" !


Woher hat der Feldgieker seinen Namen???
Der "Feldgieker" muß in der Kammer reifen und "gieckt dabei ins Feld".        Erst im Mai, wenn zum ersten Mal der Kuckuck ruft, darf der Feldgieker angeschnitten werden.
Dazu schmeckt am besten frisches Brot mit Schmand, ein kühles Bier (z.B. ein Neunspringer-Pils aus Worbis) und zur besseren Verdauung ein Schnäpschen!

 


Nach oben

Druckbare Version